FAVA SUISSE GmbH Leistungsangebot

Informationssicherheit


Secure your Business: Bieten Sie Ihren Kunden Datensicherheit und schützen Sie sich vor Datenverlust.

 

Immer wichtiger ist die professionelle Datensicherheit, die u.a. vor Cyberattacken schützt und – in der Folge – teure Bussen erspart, die das kommende EU-Datenschutzgesetz bei schuldhaftem Verhalten ab 2018 einklagt.  

 

Auf- und Ausbau effizienter und schlanker Prozesse von Informations- Sicherheits- Managementsystemen mit integriertem Datenschutz

Als Partner der CIS – Certification & Information Security Services, der international akkreditierten Zertifizierungsorganisation, bieten wir Ihnen Fachwissen in den Bereichen Informationssicherheit, Cloud Computing, IT-Services, Rechenzentren sowie geeignetes Business Continuity Management.
Mit unserem Wissen und Können bereiten wir Ihr Unternehmen u.a. auf die neuen Datenschutzregelungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung vor, die ab 2018 auch in der Schweiz zum Tragen kommen wird.  

 

ISO/IEC 27001 Informationssicherheit mit System

Es ist unser Schutzbedürfnis, das laut nach steuerbaren und zertifizierbaren Informations-Sicherheits-Managementsystemen ruft.
Virusattacken, gezielte Angriffe von aussen (Cyberattacken) auf Infrastrukturen (Rechenzentren), Computernetzwerke und Wirtschaftsspionage gefährden unsere Arbeit und kosten mittlerweile Milliarden. Heute ist die stete Verbesserung des steuerbaren Systems zwingend und wer sein Informationssicherheits-Managementsystem durch Dritte prüft und zertifizieren lässt, denkt zukunftsorientiert und erreicht dadurch Rechtssicherheit und Gesetzeskonformität.  

 

ISO/IEC 27018 Datenschutz in der Cloud

Der internationale Standard für „Datenschutz in der Cloud“ zielt darauf ab, höchstmöglichen Schutz für verwaltete Personendaten zu gewährleisten sowie die Risiken von Vertragsbrüchen zu minimieren.

 

ISO/IEC 20000-1 Qualität & Effizienz von IT-Services

Mit diesem weltweit einzigen zertifizierbaren Standard für IT Service Management werden Effizienz und Qualität von IT-Dienstleistungen gesteigert. Ebenso werden IT Service Management – Systeme messbar, optimierbar und nachweisbar.

 

ISO 22301 Business Continuity Management

Notfall- und Desaster-Recovery-Pläne sind im Fall der Fälle „lebensrettend“:  Weltweit steigen die anerkannten Zertifizierungen nach ISO 22301 für Business Continuity Management.